Start Englisch
Englisch PDF Drucken E-Mail

Lese-Rechtschreibschwäche / Legasthenie

Englisch zählt zu einer der meist gesprochenen Sprachen der Welt und stellt heute für die Ausübung vieler Berufe eine Grundvoraussetzung dar.

Wie allgegenwärtig Englisch ist, verdeutlicht uns tagtäglich der Umgang mit Computern, dem Internet aber auch mit Gebrauchsanleitungen aller Art, ganz abgesehen von der Sprache im Fernsehen, die voll von englischen Begriffen ist.

Viele Kinder mit einer Lese- Rechtschreibschwäche in Deutsch, haben auch Schwierigkeiten, die englische Sprache zu verschriften. Das erste Semester der ersten Klasse im Gymnasium oder der KMS wird noch ganz gut überstanden. Ab dem Semesterzeugnis plagen sich die Kinder zunehmend, um noch positive Noten zu erhalten.

Zu dem Umstand, dass Regeln der Schriftsprache nicht erkannt werden, kommen oft auch Schwierigkeiten, den Satzbau zu durchschauen und die Aussprache zu erlernen.

Mit sinkendem Erfolg lässt natürlich auch die Motivation nach, Vokabeln werden nicht mehr gelernt und bald kann dem Unterricht nicht mehr gefolgt werden.

 

 
Banner